Rauchfakeln mit Jana

Zum ersten Mal habe ich zusammen mit Jana Rauchfakeln ausprobiert. Das sind klein Patronen, ca. 6 cm läng, die zündet man an und dann rauchen sie ca. 5 Minuten lang.
Zusammen mit ihr und ihrem Freund trafen wir uns am Rande des Schweinheimer Waldes, um die Fakeln auszuprobieren und ein paar schöne Fotos zu machen.

Die Rauchfakeln gibt es in verschiedenen Farben und “Größen”, also sie rauchen unterschiedlich lange und verbreiten mal weniger, mal mehr dichten Rauch. Testen sollte man die Dinger aber lieber draußen und abseits der Zivilisation, sonst ruft am Ende noch jemand die Feuerwehr.

Janas Freund hat zum Glück die Assistenz übernommen und die rauchenden Fakeln gehalten, damit Jana leichter posieren konnte, was nicht ganz einfach war, da es ziemlich windig war und Qualm im Gesicht ist auch nicht gerade der Hit.

Auf einer Lichtung im Wald war es zum Glück etwas windstiller und wir konnte noch ein paar nette Schnappschüsse zaubern. Auch einige schöne Paarfotos sind noch entstanden.

      

Related Post

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.